20.Jan: Schwabencup 2018

Am 20.01.2018 ging es mal wieder los. Um 08:15 Uhr stand die THW Jugend Dillingen in den Startlöchern, um den Titel beim jährlichen Schwabencup im Völkerball 2018 zu verteidigen. Mit zwei Teams traten wir dieses Jahr an.

Aufgeregt und motiviert fuhren wir nach Krumbach, um den diesjährigen Schwabencup zu gewinnen. Nach zahlreichen Trainingseinheiten waren die Spieler alle gut eingeübt. Von Anfang an wurde voll konzentriert gespielt, ungeschlagen und ohne Verlust von Punkten gewannen wir alle Vorrundenspiele. Danach ging es ins Viertelfinale, wo die THW Jugend Dillingen ebenfalls einen Sieg geholt hat. Ganz gespannt auf das Finale spielten wir uns durch das Halbfinale, der Sieg war schon zum Greifen nah.  

Dann begann das Finale gegen Neu-Ulm. Mit voller Begeisterung spielten alle um den Sieg und damit auch um den Wanderpokal. Nach dem Abpfiff stand das Ergebnis fest. Mit einer ganz knappen Niederlage wurde die THW Jugend Dillingen zweiter Platz und Neu-Ulm holte sich den Sieg. Aber davon lassen wir Dillinger uns nicht unterkriegen, sondern nehmen es als Ansporn für nächstes Jahr, wieder den Titel zu holen.

 

Platzierungen:

1. Platz: Neu Ulm

2. Platz: Dillingen 1

3. Platz: Augsburg 1

4. Platz: Schwabmünchen

8. Platz: Dillingen 2